TANGOLOCH, DAS LEBEN IST EINE MILONGA

Félix et Jojo chantent B r a s s e n s

Ein Musik-Figurenspiel von el pendulo


Es war mir wirklich hie und da, als hätte sich die Menschennatur in die Mannigfaltigkeit des Tierreiches aufgelöst…* Es ist Mitternacht, die Milonga erwacht viele Frauen, Blumen und Champagner, Das ewige Fest derjenigen, die auf dem Takt eines Tango leben, beginnt gerade…** Aufstehen, Frau Rosa! Schnell, Herr Pánfilo…! und jener Puppenspieler mit schnappsiger Stimme, spielte für uns.*** (*Hölderlin, **Marambio Catan, ***Tagini) Tangoloch, die zeitlose Milonga, die Milonga der verlorenen Seelen.


Musik: Almut Lucía Beyer (Bratsche) Horacio Peralta (Gitarre, u. a.)
Marionettenbau und Dramaturgie: Horacio Peralta
Spiel: Vannesa Gembries, Zhanna Buianovskaja

Termine:

Do. 07.06.2018 | 20 Uhr – Einlass: 19 Uhr

Fr. 08.06.2018 | 20 Uhr – Einlass: 19 Uhr

Eintritt: € 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


Dazu gibt es Argentinische
Mais-Chili- Suppe zu € 5,20

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
theaterlalunestuttgart@gmail.com


Anfahrt