LEFTA Rembetiko

LEFTA Rembetiko


Simon »Sid« Steiner (Stuttgart) und »Latino« Klaus Pfeiffer (São Paulo) spielen auf Bouzouki, Baglamas, Tsouras, Gitarre, Klarinette, Saxofon und Percussions die griechische Undergroundmusik Rembetiko. Schwerpunkt ihres Repertoires sind die Lieder aus Piräus und Athen der 1930-er Jahre. Sie handeln von Liebe und Trennung, Schmerz und Klage, Gefängnis, Alltag oder die eigene Szene.
LEFTA singen die Rembetika von Giorgos Batis, dem »King of Piräus« (1885-1967), Anestis Delias, Giorgos Katsaros, Joannis Joannidis und dem Patriarch des Rembetiko: Markos Vamvakaris. Pfeiffer / Steiner spielen die einfachen Lieder treu im Original und improvisieren auch mit Effekten (loops, samples) ausgelassen im 9/8-Zeimbekiko-Rhythmus.

Termine:

Do. 19.12.2019 | 20 Uhr

Eintritt: € 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


DAZU GIBT ES:
eine griechische Avgolemono Suppe (Zitronen-Hühner –Suppe) zu 5,60€

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
theaterlalunestuttgart@gmail.com


Anfahrt