MARTHE & MATHILDE

MARTHE & MATHILDE

nach der biographischen Erzählung von Pascale Hugues – d’après le récit biographique de Pascale Hugues


Als Freundinnen leben Marthe und Mathilde im Elsass. Zwei Kriege haben versucht sie zu trennen; denn Marthe ist Französin und Mathilde Deutsche. Pascale Hugues erzählt die ungewöhnliche Geschichte ihrer Großmütter. Mit poetischer Kraft wird in der literarischen Leseperformance ein Stück deutsch – französischer Vergangenheit lebendig. Die Schauspielerinnen Petra Weimer (Stuttgart) und Catherine Javaloyès (Strasbourg) werden den beiden Frauen jeweils in deutscher und französischer Sprache begegnen.

L’une était française, l’autre allemande. Elles ont vècu toute leur vie en Alsace. Deux guerres ont tenté de les séparer. L’histoire vraie d’une incroyable amitié. La création a lieu à Stuttgart dans le cadre des „semaines françaises“, en collaboration avec le Theater La Lune, l’Institut français et la Compagnie Le Talon Rouge avec le soutien des villes de Stuttgart et Strasbourg.

Termine:

Do. 27.05.2021 | Beginn: ab 18 Uhr

Sa. 29.05.2021 | Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt gratis, Spenden für die Künstler erlaubt…
(ab 29.05. wieder Eintritt:€ 15,- / *Ermäßigt: € 12,-)


ABHOLSERVICE
Eine Feinwürzige Erbsensuppe mit Ziegenkäse und Croûtons zu 5,20€

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
reservierung@theaterlalunestuttgart.de


Anfahrt