EveliNsamble “Song of Songs”

 

MonOpera mit Love and Light

Von Bartók bis Schumann mitten durch die Mutterschaft: eine Mono-Opera with love and light und vielen Spielzeugen, von und mit Evelin Tóth.

Theaterkonzertstück in einem Akt, in dem die Sängerin manchmal ein ganzes Orchester oder einen Chor alleine singt, begleitet mit Instrumenten, die aus verschiedenen Spielzeugen gebaut wurden. Evelin befindet sich in der Hauptrolle vor dem Hintergrund einer magischen Animation und singt neben Bartók und Schumann ihre wichtigsten, schicksalhaften eigenen Kompositionen mit eleganter Balancierung zwischen Jazz- Volk- World- und klassischer Musik.


Animation: Éva Magyarósi ( Léna, Invisible Drawing)
Regisseur und Performer: (Evelinsemble)

Evelin Tóth: Sephardic Song: https://www.youtube.com/watch?v=3No9uZ7hLRo


Termine:

Fr. 10.03.2023 | 20 Uhr – Einlass: 19 Uhr

Eintritt: € 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


Dazu gibt es eine Ungarische Kartoffelsuppe mit Kräuter-Crème Fraiche zu 5,60€

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
reservierung@theaterlalunestuttgart.de


Anfahrt

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden