DIE STUTTGARTNACHT IM THEATER LA LUNE

DIE STUTTGARTNACHT IM THEATER LA LUNE

Theater la Lune stellt sich vor als Gesamtkonzept Kunst&Cuisine, sein unverwechselbares Flair im französischen Ambiente bei guten Speisen und Getränken sowie mit 4 tollen Programmpunkten, die ab Oktober und darüber hinaus im Spielplan sind: Ein Theater-Musik Projekt – „Ben allein zu HOUSE!“ Von und mit Benjamin Hille, autobiografisches Solo-Stück über das Nachtleben, das Erwachsenwerden und die Clubmusik. Premiere am 25.10. Der Stuttgarter Künstler SJKS – Sven Schoengarth stellt parallel dazu Werke zum Thema House Music und Subkultur aus. Die Vernissage findet bereits ab 19 Uhr statt. Ausschnitte aus unserer Performance „Lokal Total Global“ – vorbereitend für Jules Vernes „Reise in 80 Tagen um die Welt“, die wir am 7. Dezember als Bühnenstück herausbringen, Regie: Dieter Nelle und abschließend Einblicke aus Uwe Kühners Jazz und Lyrik Programm, der mit dem Trio KKW monatlich im La Lune auftritt.


19:00 Vernissage SJKS – Sven Schoengarth
20:00 Ben allein zu HOUSE!
21:00 Jules Verne„Lokal Total Global“
21:30 Ben allein zu HOUSE!
22:00 Jules Verne„Lokal Total Global“
22:30 Uwe Kühner JazzLyrik
23:00 Ben allein zu HOUSE!
23:30 Uwe Kühner JazzLyrik open end

Termine:

Sa. 19.10.2019 | 19Uhr

Eintritt: € 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


DAZU GIBT ES:
herzhafte Kürbis-Apfel-Suppe mit Kräutercroûtons

zu 5,20 €

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
theaterlalunestuttgart@gmail.com


Anfahrt