Saitenreise

Vierundzwanzig STUNDEN IM LEBEN EINER EMPFINDSAMEN FRAU

das besondere Konzerterlebnis


Kompositionspreisträger Volker Luft´s Saitenreise ist ein besonderes Konzerterlebnis: Eine musikalische Reise auf 6 Saiten durch Stilepochen (Barock – Moderne) und Musikstile (Flamenco, Blues, Celtic). Von Gitarrenbearbeitungen der Werke Johann Sebastian Bachs zum andalusischen Flamenco, vom bluesgetränkten Mississippidelta zu den melancholischen, keltischen Klängen Irlands schlägt Volker Luft den musikalischen Bogen. Eine Saitenreise, die neue Höreindrücke verspricht und faszinierende Zusammenhänge zwischen den einzelnen Musikkulturen offen legt. Ergänzt wird der musikalische Hörgenuss durch eine kurzweilige Moderation die literarische, historische und kulturelle Bezüge herstellt.

Volker Luft, dessen Gitarrenbearbeitungen, Kompositionen, Lehrbücher und CDs, bei den renommiertesten Verlagen weltweit veröffentlicht werden, spielt seine schönsten Kompositionen und Gitarrenbearbeitungen für Gitarre Solo.

www.volkerluft.net

Termine:

Sa. 16.05.2020 | 20 Uhr – Einlass: 19 Uhr

Eintritt:€ 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


DAZU GIBT ES:
irischen Bohnentopf mit Sauerrahm zu 5,20€

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
theaterlalunestuttgart@gmail.com


Anfahrt