Lokal total global – Viel-Falt-im-Osten

Félix et Jojo chantent B r a s s e n s

Eine multimediale Erkundung im Stuttgarter Osten


Eine Aktion im öffentlichen Raum im Rahmen der Produktion
„In 80 Tagen um die Welt“ von Jules Verne (Premiere im November 2019 im Theater la Lune)

20.07. anschließendes Abschlußfest einer erfolgreichen Spielzeit 2018/19!

Am 6. Dezember 2019 planen wir die Premiere von Jules Vernes „In 80 Tagen um die Welt“. Das wird eine ebenso spielerisch absurde, wie kritische Auseinandersetzung mit den Wurzeln der Globalisierung. Als Auftakt und als Spurensuche nach der globalisierten Gegenwart laden wir Sie zu einem Parcours durch den Stuttgarter Osten ein, denn auch hier kann man mittlerweile ohne große Anstrengungen einmal um die ganze Welt reisen. Die Spurensuche der Vielfalt einer zusammengerückten Welt mündet in einem Sommerfest im Theater la Lune – dem Ort theatralischer und kultureller Vielfalt.
Wir öffnen unsere Räume -für eine multimediale Performance die gleichzeitig an 6 Jahre La Lune-Geschichte erinnert und alle Räume begehbar macht.

Es spielen, filmen, installieren und agieren: Britta Scheerer, Stefan Maas, Cornelius Nieden, Marie Freihofer, Alex Schmidt, Marie Fischer, Dieter Nelle und Julianna Herzberg

Die Arbeit ist gefördert durch die Stadt Stuttgart.

Eintritt 15,- und 12,-
Dazu gibt es ein indisches Linsen Curry zu 5,20 €

Termine:

Fr. 19.07.2019 | 19 Uhr

Sa. 20.07.2019 | 19 Uhr

Eintritt: € 15,- / *Ermäßigt: € 12,-


DAZU GIBT ES:
Indisches Linsencurry zu 5,20 €

* Der ermäßigte Eintritt gilt für Schüler, Studenten und Schauspielkollegen


Kartenreservierung

Reservierungen bitte per mail an:
theaterlalunestuttgart@gmail.com


Anfahrt